Dienstag, 21. Mai 2019

New Shoes and The Jogging Trend

SCHUHEALBA
Hallo meine Lieben!
Lange hab ich nichts von mir hören lassen. I am back! :-)
Ein paar schöne Sachen bei Alba Moda entdeckt. Da lauern ein paar Trends! Gerade die wunderschönen Schuhe haben es mir wahnsinnig angetan. Da in Hamburg zu jeder Jahreszeit Stiefel und Stiefeletten getragen werden können bin ich großer Fan von Boots und jeder Abwandlung von ihnen. Leomuster, Schlangenmuster ... jegliche Tiermuster gefallen mir sehr und lassen ein vermeintlich simples Outfit  aufregender aussehen. Kleine Details wie Nieten oder Strasssteinchen lassen den Stiefel wertiger aussehen. Außerdem liebe ich wenn es ein wenig auffälliger wird.
Dies sieht man auch an meiner kleinen Zusammenstellung der Sommersandalen! Je auffälliger desto besser. Gerade gelb und orange hat es mir in der aktuellen Saison total angetan und lässt sich quasi zu jedem Sommerkleid kombinieren. Falls dies sich doch mit gelb und orange beissen sollte, kann man immernoch zu metallischen Farben ausweichen. Gerade gold und silberne Schuhe sind bei mir hoch im Diskurs und mag ich gar nicht mehr aus meinem Kleiderschrank wegdenken :-)

Ein weiterer Trend der mir sehr gefällt:
Jogginghosen eleganter kombinieren, sodass sie alltagstauglich werden. Ein Beispiel für ein Outfit habe ich euch hier zusammengestellt:
outfit alba
Die Pumps aus dem hochwertigen Satin in einem satten Grün und einer wunderschönen bunten Schnalle haben es mir total angetan! Gerade mit Accessoires wie Schmuck mit Süßwasserperlen oder Echtschmuck mit Chromdiopsid (einem leuchtend grünen Kristall). Gerade der Schmuck hat es mir total angetan, da ich ein großer Fan davon bin ein paar echte Schmuckstücke zu besitzen anstall viele Teile Modeschmuck. Auf lange Sicht hat man einfach mehr davon :-)

Ich hoffe euch gefällt meine Auswahl!
Habt einen wunderschönen Abend
Liebe Grüße
Theresa



Dienstag, 12. Februar 2019

Mein ultimates Pflegetrio

8013973D-FA39-438C-9652-22146E9D4E0A
In den kalten Wintertagen spannt die Haut wahnsinnig. Daher ist die richtige Pflege gerade in den Zeiten der Heizungsluft umso wichtiger. Daher möchte ich euch mein Pflegetrio vorstellen. Besonders gerne greife ich zu Pflegeprodukten der Europa-Apotheek. Hier habe ich einfach das Gefühl, dass mehr 'gute' Inhaltsstoffe verwendet werden und ich selbst nach kurzer Zeit gute Ergebnisse erzielen kann. Gerade bei meiner zur Akne neigenden Mischhaut muss ich sehr aufpassen, welche Produkte ich verwende.
JOWAÉ Mizellen Gesichtswasser
besonders schonende, aber gründliche Reinigung. Verwende ich gerne sowohl morgens als auch abends, auch zur Entfernung von Augen-Make-up geeignet.
Eucerin Hyaluron-Filler Tagespflege
die Tagespflege enthält natürlich LSF 15 und UVA Schutz und sorgt für Feuchtigkeit. Gerade wenn man Make-up benutzt finde ich es wichtig drunter eine Pflege mit viel Feuchtigkeit aufzutragen, zu warten bis sie eingezogen ist und daraufhin erst das Make-up aufzutragen. So lässt es sich viel leichter Schminken! Noch dazu ist sie nicht komedogen - verstopft die Poren also nicht und sorgt so für einen frischen Teint (auch ohne Make-up ;-)).
Eucerin Hyaluron-Filler Nachtpflege
gerade in der Nacht kann die Haut ordentlich Feuchtigkeit tanken, ohne dass man sich Sorgen machen muss, dass irgendwas im Gesicht verrutscht. Dies mache ich besonders gern mit dem Hyaluron-Filler.

Was bei mir auch nicht fehlen darf:
Bäder! Egal ob Schaumbäder oder Ölbäder, das gehört zur Winterzeit einfach dazu. Ein wohltuendes Bad holt mich gerade in der stressigen Prüfungszeit runter und entspannt mich wahnsinnig. Hier verwende ich gern die Badekugeln von Lush oder alles von tetesept. Mein aktueller Favorit ist  das tetesept Bad Entspannung & Wohlgefühl. Danach wickel ich mich warm ein, schlüpfe ins Bett und schlafe wie ein Baby. Das macht sicher die Mischung aus Lavendel, Baldrian und Goldmohn.

Welche Produkte verwendet ihr grade im Winter gerne?
Küsschen, Theresa

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Beanies, Bommelmützen und weitere Kopfbedeckungen

Der Winter ist da, und da man sehr viel Wärme über den Kopf verliert muss die passende Kopfbedeckung her ! :-) Ich hab mich Mal bei Hutshopping umgeschaut und viele coole Varianten entdecken können.

beanies

Beanies gehen einfach immer. Ein Klassiker quasi - und meist dazu noch farbenfroh. Auch als Bommelmützen sehr süß anzusehen und macht einfach gute Laune. Je bunter desto besser! :-)

rosahüte

Rosa gehört zu meinen Lieblingsfarben. Egal ob als Bucket Hat aus Fellimitat, einem Bucket Hat in der Strickvariante oder eine Baskenmütze. Rosa kann man immer auf dem Kopf tragen. Wie süß ist die Baskenmütze mit der kleinen Schleife und den goldenen Details? :-)

elbsegler

Und die absolute Trendmütze von 2018 darf natürlich auch nicht fehlen: die Schiffermütze / der Elbsegler. Grade im maritimen Hamburg sieht man sie immer öfter und gibt es in wahnsinnig vielen Varianten. Für euch habe ich eine aus Teddyfell, eine rosé goldene und eine beige aus ganz weichem Cord.


Wie gefällt dir meine Auswahl?
Was ist dein Favorit?

Küsschen, Theresa

Montag, 12. November 2018

Feed For Real

In Kooperation mit LALALAB // Werbung.
0F40AF52-B546-4B67-9ABC-D9EAAD0F4595
yessss
36E2221D-67EB-4A84-B2D8-0EBA2F8B6361

Hallo meine Lieben :-)
Heute zeige ich euch mein Feed For Real Posterdruck von LALALAB. Und es geht so einfach! Man lädt die LALALAB App herunter, wählt die Option 'Poster' aus, das Format '24 Fotos', fügt all seine Lieblingsfotoshinzu. Hierzu kann man sich auch ganz einfach mit Instagram verknüpfen. Dann werden die Fotos angeordnet, wie man sich am liebsten hätte, wählt Hintergrundfarbe aus. Das Poster kann man sich auch mit Rahmen schicken lassen, hier würde man zum Schluss die Rahmenfarbe aussuchen. Momentan gibt es hier auf meinem Instagramaccount @telishah_blog ein Gewinnspiel. Ich wünsch euch ganz viel Erfolg. Aber nicht traurig sein, mit dem Gutscheincode 'telishah_blog' sparst du bei der Neuanmeldung 8 € und wenn du bereits bei LALALAB bestellt hast sparst du mit dem Code 25%.

Wie findest du das Poster?
Küsschen, Theresa