Donnerstag, 11. November 2010

.Bericht: Probearbeiten.

Hallo ihr lieben Leute !
Ich bin grade so voller Glück, dass ich euch einfach mal dran teilhaben muss ! :)
Hätte wirklich nicht gedacht, dass das Probearbeiten so toll ausfällt. Natürlich bin ich extra früh losgefahren, da ich bammel hatte, dass ich in einen Stau gerate ( leider hatte einen Bus einen Unfall, sodass alle Straßen verstopft waren ). Dennoch kam ich relativ durch. Doch dann gab es das nächste Problem: Welche Abfahrt musste ich nochmal raus?
Zum Glück hab ich richtig geraten, denn ich war mich wirklich nicht mehr sicher! Und das, obwohl ich meine ganzen Fahrstunden in Leer absolviert hatte ! :D
Naja, ich bin dann ja zum Glück noch pünktlich gewesen ! :)
Vor ner halben Stunde bin ich zurück gekommen und muss wirklich sagen, dass es mich seeehr überzeugt hat! Die Menschen dort sind einfach nur freundlich und nett. Mir wurden oft Komplimente gemacht. Hach, wie ich mich schon auf die Zeit freue, in der ich dort arbeiten werde ! :)
Angestellt werde ich dort dann als Aushilfe sein, die Geschenke einpackt. Schön unkompliziert, dennoch wird es sicherlich gannz schön stressig. Das werde ich schon überstehen, und trete der Weihnachtszeit voller Freude entgegen. Nun kann sie kommen!
Image and video hosting by TinyPic
(Quelle: Weheartit)


Küsschen, Theresa ♥

Kommentare:

  1. ich freu mich für dich
    ...und es ist doch wohl nichts neues, dass du Komplimente
    bekommst? ;)
    viel glück für chemie!
    eine treue Leserein, die momentan
    auch durchs Abi muss.
    Yeah 2011!

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass es so gut gelaufen ist! Ich muss mir auch bald nen neuen Job suchen, muss mir meine Shoppingsausbrüche doch finanzieren können :D:D
    Hui, Geschenke einpacken musste ich auch mal, aber hauptsächlich war ich Kassiererin xD Gar nicht mal so einfach :/ Einmal wollten 2 Mädchen nen Fußball eingepackt haben..das war...blöd xD

    AntwortenLöschen
  3. This is a good blog. Keep up all the work. I too love blogging and expressing my opinions. Thanks

    AntwortenLöschen