Freitag, 8. Juli 2011

Wer zuletzt lacht, der lacht.

Image and video hosting by TinyPic
Gestern jagte mir meine Mutter einen RIESENSCHRECKEN ein.
Ich lag in meinem Bett, surfte ein wenig im Internet, als sie auf einmal "Hilfe,Hilfe" rufte. Irgendwie ist sie hingefallen und es blutete wie in Strömen aus ihrer Nase. Natürlich ging es sofort zum Krankenhaus, wo sich schnell herausstellte, dass es nichts schlimmes ist. Dennoch tat meine Mutter so, als wäre sie fast gestorben und machte sogar Witze darüber. Ich und mein kleiner Bruder kriegten uns nicht wieder ein. Was der Arzt wohl über uns dachte? :D Ganze 2,5 Stunden waren wir im Krankenhaus, bis der Arzt etwas genaues sagen konnte. Jetzt sieht Mamas Gesicht zwar echt schlimm aus, aber in ein paar Tagen wird dies bestimmt besser.
Wer zuletzt lacht, der lacht. Meinte meine Mama noch zum Schluss, als sie sich Sorgen über Bewerbungsgespräche machte. Wer nimmt schon jemanden der aussieht, als wäre er brutal zusammengeschlagen worden? "Ach, ich sag einfach das war mein Mann", lacht meine Mama. (natürlich nur ein Scherz, mein Vater war nicht Mal zuhause, also lasst keine Gerüchte entstehen ;)).
Gleich gehts zur Kontrolle zum Hausarzt, auch für mich. Denn ich hab eine Mandelentzündung und muss tausend Antibiotika schlucken, von denen ich mich super schlapp und müde fühle.
Wird schon alles besser werden!
Habt ein schönes Wochenende.
Küsschen, Theresa ♥

Kommentare:

  1. deine muter ist ja der Burner :DD
    ich sag einfach das war mein mann, haha :DDD

    AntwortenLöschen
  2. lol...meine mutter würd nur in panik geraten xD
    deine mom ist cool xD

    AntwortenLöschen