Mittwoch, 15. Februar 2012

Alltime Favorit: Nokia E71

Image and video hosting by TinyPic
Ich habe es nun schon seit 2 Jahren und ich liebe es immernoch: Mein Nokia E71. Bisher war mein SMS-Speicher noch nieee voll, obwohl ich ab und an locker 7000 SMS drin hab. SMS Flat eben ;) Dann wird das Handy zwar langsam, aber wenn man es fix an den PC anschließt kann man die SMS dort speichern und vom Handy löschen und es ist wieder flott wie am Anfang. :)
Am liebsten hätte ich ja ein Blackberry ( genauer: Blackberry Bold 9900 in weiß) doch der Preis lässt mich ein wenig zurückschrecken .. Als ich nachfragte, wieviel es in einem Vertrag kostet war ich auch baff: 50€ pro Monat nur für Handy und Internet? Definitiv zu viel! Stimmt es wirklich, dass Blackberrys über ein extra gesichtertes 3G Netz ins Internet gehen und deswegen bei einer normales Internetflat zusätzliche Kosten anfallen würden? Vielleicht weiß es ja einer von euch ;)

Was für ein Handy habt ihr? Seid ihr zufrieden damit?

Küsschen, Theresa ♥

Kommentare:

  1. du musst wenn du die blackberry apps nutzen möchtest 5 euro extra bezahlen das ist die blackberry option. wenn nicht kannst du halt sämtliche apps wie facebook, whats app etc nicht nutzen sondern nur den browser! bei o2 oder vodafone gibts aber so studentenangebote da musst du die 5 euro nicht bezahlen :)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich hab seit einem Jahr einen Blackberry (Curve 8520) und den hab ich mir damals ohne Vertrag geholt und benutzte es ganz normal mit der O2 blue internet flatrate. Mir ist nicht bekannt, dass ich da extra draufzahlen müsste :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte das Blackberry Bold 9700 in weiß und war sowas von unzufrieden, denn das Handy ist was Internet betrifft mega langsam. iPhone ist das schon purer Luxus dagegen :) xo L.

    AntwortenLöschen
  4. Für ein Blackberry brauch man auch die Blackberry Flatrate und die gibt es nur bei Verträgen.. Ich hatte eine Zeit lang das Bold 9000 und es war toll und alles, aber ich hab nen Prepaid Tarif. Man kann sich Service Bücher besorgen und den Opera Mini nutzen, aber so toll ist es dann einfach nicht mit dem surfen, jedenfalls ging es mir da so. Du kannst doch mal über eBay oder so schauen, vielleicht gibt es da Angebote. Ein Kumpel von mir hat sich da eins günstig ersteigern können und auf viele gibt es ja auch noch Garantie.

    AntwortenLöschen
  5. Vorerst: IPHOOOOONE FTW! :D
    Also wenn du Apps benutzen willst wie Facebook oder whatsapp auf dem iPhone musst du bei O2 5€ draufzahlen, wenn nicht musst du über den Bowser surfen, musst halt je nach Vertrag meistens 24 Monate Flatpreis + 5€. Find ich doof, aber okay.

    AntwortenLöschen
  6. Hab das Blackberry Curve (Zahl weiß ich grad nicht) und ich finde es gut, bekomme aber ein iPhone, weil ich Touch-Screens einfach besser finde und ich meinen iPod Touch liebe und iPhone ja ziemlich ähnlich damit ist :) Also Blackberry ist zu empfehlen, aber trotzdem...

    AntwortenLöschen
  7. ich habe ein iphone 4s ;)
    wobei meiner meinung nach, auch ein "älteres" iphone voll und ganz reicht ;)
    ich bin bei O2, da gibt es öfters mal angebote.. bei mir war es damals, dass ich die anschlussgebühren für 20 oder 25 € nicht zahlen musste...
    danach gab es das angebot, dass man anstatt 50 euro in den ersten 12 (von 24) monaten nur 47,50 € zahlt..
    ich habe 100 Freiminuten in alle Netze (nur nicht ins Ausland ;) ), hört sich erst recht wenig an, aber es reicht voll und ganz und bei mir sind immer noch viele Min. übrig,
    sms hab ich in alle netze, jedoch unbegrenzt :)
    internet je nach Empfang, jedoch hat man mit O2 fast überall sehr guten empfang, und somit auch die 3G Internet, wenn man nur E hat, ist es recht langsam, und wenn ich dann die letzten 5 tage vor dem neuen monat, das Internetvolumen aufgebraucht habe, wird es für die letzten tage etwas verlangsamt und man muss nur minimal drauf zahlen (bei mir waren es 48 cent :))

    -> für mich ist O2 perfekt, von den Preisen und von dem Service erst recht!
    Kannst auch mal beim O2 Outlet handys schauen, sind auch gut ;)

    lg

    AntwortenLöschen
  8. Ich überlege auch schon, mir als nächstes ein Blackberry anzuschaffen. Aber von diesen Extrakosten für's Internetsurfen hab ich noch nie was gehört. :-/

    Zurzeit hab ich ein HTC Desire Z. Es ist mit ausschiebbarer Tastatur, da ich nur Touchscreen zu blöd finde. Also bis jetzt bin ich noch vollkommen zufrieden damit. Hab es aber auch erst seit gut einem Jahr. ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Ich gehöre auch zu den Iphoneliebhabern :)
    Hatte vorher ein HTC, aber mein Iphone ist schon besser.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab auch eine Nokia und damit super zufrieden (: aber mit den Tasten bei deinem Handy komme ich nie klar!

    www.jessicajersey.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  11. bb ist grad krass am abbauen. die hatten erst gegen ende letzten jahres probleme mit derem server und ich konnt 3 tage lang kein einziges app nutzen. und ja, du kannst auch ein bb benutzen ohne bb option, nur funktioniert dann eben nichts. alles auf diesem teil ist auf diese option ausgerichtet. ein bb ohne bb option ist ein kastriertes smartphone, weil du die kapazitäten einfach nicht ausschöpfen kannst.

    rein davon abgesehen ist das bb bold 9900 einfach im vergleich zur konkurrenz krass überteuert, wenn du die technischen eckdaten dir mal anschaust. da bekommste bei samsung und htc viel mehr geboten.

    und nein, es fallen fürs 3g netz keine zusätzlichen kosten an, sofern du mit der internet flat unterwegs bist. ich würd mich an deiner stelle noch mal nach anderen handys umschauen, denn die bb option kannste erst nach 2 jahren abbuchen..

    AntwortenLöschen
  12. das handy sieht nice aus!
    Du studierst Chemie? Krass, da sitzen bestimmt nich viele mädels :) Find ich gut!

    VIDEOCASSETTERECORDER

    AntwortenLöschen
  13. Also ich habe das Samsung Galaxy SII und es ist wirklich super! :) Ich kann es nur weiterempfehlen ;) Viel Glück bei deiner Wahl, liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  14. Ich hab selbst auch ein iPhone 4S.. - durchweg positiv, ist bereits mein zweites iPhone (hatte vorher 2 Jahre lang das 3GS). Ich bin bei T-Mobile und dort gibt es extra Verträge für junge Leute und Studenten - für 120 Minuten in alle Netze, 30 Freisms in alle Netze, SMS- & Telefonflat zu D1 und Festnetz sowie Internet- & Hotspot-Flat zahle ich derzeit 49,99€ - mir reichen die ZusatzSMS locker aus, weil man eh über WhatsApp kommuniziert...

    Absolt zu empfehlen. :-)
    Aber ich denke auch mit einem HTC Sensation XL oder einem Samsung Galaxy SII kann man absolut nichts falsch machen... :-)

    nauttia.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. "Für ein Blackberry brauch man auch die Blackberry Flatrate und die gibt es nur bei Verträgen"

    das stimmt schonmal nicht, ich hab cie callya fun karte von vodafone, das ist prepaid u kostet 10 euro im monat für sms flat und internetflat (da ist die blackberryoption schon drin)

    AntwortenLöschen
  16. Gibts das handy nicht auch in rosa?
    ich hab ein samsung corby :)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  17. Seems like a goog phone. I have my BlackBerry and I love it!

    http://runwaymeeting.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. ich habe ein uraltes lg kp cookie in rosa, es war schon veraltet als ich es gekauft habe XDD

    aber letztens habe ich herausgefunden, dass es super ist :D

    es ist mir ins klo gefallen und es nix passiert
    handy war noch an und alles geht XD
    habe auch ne sms flat :D

    AntwortenLöschen
  19. Das Blackberry Bold 9900 finde ich auch soooo schön! Ich glaube ich spare etwas und kaufe es mir ohne Vertrag, da man mit fast 400 mehr zahlt in UK (also wenn man es sich ausrechnet). Dann kann ich mit meiner Prepaid card für 15,00 im Monat so viel SMS schreiben wie ich will, ins internet gehen und die BB options nutzen, da ist hier echt super günstig und praktisch, denn ich hasse vertrag!

    AntwortenLöschen