Dienstag, 4. September 2012

Curly wurly

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Viele hatten mir Nachrichten geschrieben wegen des Lockenposts, daher wollte ich nun ein wenig darüber erzählen :P
Seit ca. 2 Wochen besitze ich endlich einen Lockenstab. Schon immer wollte ich einen besitzen, da meine Haare was Locken angeht ein wenig widerspenstig sind. Mit Glätteeisen funktionierte es bei mir noch nie, selbst Freundinnen die es perfekt beherrschten konnten nur ein paar Wellen in meine Haare zaubern, da sich Locken bei meinen Haaren schnell aushängen. Ich hatte schon viel positives zu diesem Lockenstab auf etlichen Blogs gelesen, daher wollte ich auch mein Glück versuchen. Bei Ebay bezahlte ich ca. 44€ und es war eine gute Investition :) Für das Ergebnis oben auf dem Bild (was mein 2. Versuch war) brauchte ich nur 20 Minuten! Und noch abends hielten sie perfekt. :) Das Ding ist von Babyliss Pro und die genaue Bezeichnung lautet Babyliss Pro Titanium Tourmaline F40b (BAB2281TTE stand in der Beschreibung) und ist ein wenig dicker als Lockenstäbe dieser Art. Wichtig war für mich, dass es keinen Clip hat, da dadurch schnell doofe Ecken in die Haare kommen, was mir nicht so gut gefällt :)
Für das perfekte Lockenergebnis klammer ich die oberen Haare weg und gehe von hinten nach vorne vor. Erst die eine dann die andre Seite. Daraufhin wird die Klammer gelöst und wieder von hinten nach vorne vorgegangen. Die vorderen Strähnen kämme ich ein wenig aus, da sie leider meist ein wenig komisch liegen und stecke sie mit einer Haarklammer ein wenig beiseite :P Der Lockenstab besitzt 25 Hitzestufen, wobei ich meist ca. mit den Stufen 15-19 arbeite. Ich wickel eine kleine Strähne auf den Stab, halte es 15 Sekunden lang an und dreh sie wieder heraus und fertig ist das Ergebnis. :)

Hier nochmal alle Infos in Stichpunkten:
- 32mm bis 19mm Durchmesser
- turmalinbeschichtet
- isolierter Spitze (dies ist gut zum halten der Strähne geeignet :))
- 25 Temperaturstufen von 110°C bis 200°C
- nach 72 Minuten automatisches Abschalten
- wird mit einer kleinen hitzefesten Matte geliefert, auf der man den Lockenstab ablegen kann und mit zwei kleinen Fingerüberzügen, damit diese nicht verbrennen ;)

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen :)))
Wie macht ihr euch Locken?

Küsschen, Theresa ♥


Kommentare:

  1. Die Locken werden so perfekt damit, sehen richtig toll aus <3 Ich find den anhand des Namens leider nicht bei google :S Hast du vielleicht noch den Link dazu?

    AntwortenLöschen
  2. Gab es auch einen Handschuh dazu, damit man sich nicht die Hände verbrennen kann?

    AntwortenLöschen
  3. @faboulezmorle: Ja es gab 2 für 2 Finger, also Daumen und Zeigefinger :) Hatte die Form von einem Boomerang :D

    AntwortenLöschen
  4. great product review!
    If you like it, follow my blog on Bloglovin'. Let me know in the comments and I will follow back ;)

    LA By Diana Live Magazine

    AntwortenLöschen

  5. @ Honey bloggt: Hier der Link :)

    http://www.ebay.de/itm/Babyliss-Pro-Konisches-Frisiereisen-Lockenstab-Titanium-Tourmaline-BAB2281TTE-/120910322315?_trksid=p5197.m1992&_trkparms=aid%3D111000%26algo%3DREC.CURRENT%26ao%3D1%26asc%3D14%26meid%3D1815165070642048631%26pid%3D100015%26prg%3D1006%26rk%3D1%26

    AntwortenLöschen