Dienstag, 10. Februar 2015

Meine Hautpflegeroutine


Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicHeute wollte ich euch meine tägliche Hautpflege ein wenig näher bringen. Um Unreinheiten vorzubeugen benutze ich seit einem Jahr viel aus der La Roche Posay Effaclar Reihe, welche speziell für fettige und unreine Haut ist. Trotz meiner Mischhaut funktionieren die Sachen auch gut für mein Gesicht.

La Roche Posay Effaclar Waschgel - Ein mildes Waschgel, welches sich leicht aufschäumen lässt und ein frisches, angenehmes Gefühl auf der Haut hinterlässt. Sie befreit das Gesicht von Talk und überschüssiger Haut, auch mein Make-Up wäscht es problemlos vom Gesicht.
La Roche Posay Effaclar K - Eine Gesichtscreme für unreine, fettige Haut, welche die Haut mattiert hinterlässt. Sie zieht schnell ein und sorgt durch den mattierenden Effekt direkt für ein ebenmäßigeres Hautbild.
La Roche Posay Effaclar Duo - Ebenfalls eine Gesichtscreme, welche jedoch ein wenig aggressiver wirkt als die Effaclar K Creme, sodass ich sie nur zu besonders schlimmen Tagen verwende.

Zusätzlich kommt immer Mal wieder - je nach Wetterlage, eine Feuchtigkeitscreme hinzu. Besonders gut finde ich die Kiehls Ultra Facial Creme. Gerade im Winter, wenn man viel Heizungsluft ausgesetzt ist wirkt sie Wunder. Die Haut spannt nicht mehr so sehr, sodass man direkt viel frischer aussieht.
Um Hautschuppen zusätzlich zu entfernen benutze ich aus der Clinique 3-Phasen-Systempflege die Clarifying Lotion 2.

Beziehen könnt ihr La Roche Posay aus der Apotheke oder Online-Apotheken wie Europa Apotheke.

Welche Gesichtspflege benutzt ihr?

Küsschen, Theresa 

Kommentare:

  1. Hallöchen Theresa! Ich kann dich gut verstehen, ich habe auch eine Mischhaut und komme mit den Produkten von LaRocheposay am besten klar. Ich benutze vorallem die Toleraine Serie und fahre damit super. zudem habe ich auch eine sehr sehr empfindliche Haut und muss sehr mit Kosmetikprodukten aufpassen.
    Toller Tip für die Effaclar-serie.
    LG Vicky

    AntwortenLöschen
  2. Meine Pflegeprodukte kommen alle von unterschiedlichen Herstellern. Ich probiere da immer mal wieder was aus, wenn ich nicht zu 100% mit einem Produkt zufrieden war.

    Liebe Grüße,
    Maria von fashion-inspires.me

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Produkte benutzt du da denn genau? :)

      Löschen
  3. Woaaaaa. Ich bin soll gefresht von die Cream, das ich kann keine anderes Produkts benutzen. Telishah, du bist voll cool.buzzie. Petty

    AntwortenLöschen