Donnerstag, 26. Mai 2016

Breakfast Time

Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPic
Image and video hosting by TinyPicImage and video hosting by TinyPic
Milchkanne, Tasse, Tischläufer, Holzschalen, Holzteller: Tchibo // Blumenschale: Zara Home // Vase: Westwing // gepunkteter Teller, Kerzen: Hema // Obstschale: Bloomingville

Letzte Woche war meine Schwester zu Besuch, Grund genug, um sie ein wenig mit Frühstück zu verwöhnen. Neben reichlich Erdbeeren, Ananas und Kiwis gab es auch einen selbstgemachten Eistee, welchen ich mit dem Samova Team Spirit zubereitete. (So erfrischend und ganz leicht nachzumachen: Den Tee in einer 1.5 L Kanne mit heißem Wasser aufgießen. 200 mL naturtrüber Apfelsaft verfeinert den Geschmack. Wenn dieser nicht zur Hand ist, einfach einen Teelöffel Honig hinzufügen, damit der Eistee an Süße gewinnt. Über Nacht in den Kühlschrank und serviert mit ein paar Eiswürfeln - einfach nur genial.) 

Müsli mit Bananen durften nicht fehlen, und auch an Brezeln (besonders lecker mit Bärlauch und Butter) wurde gedacht. Da Julia kein Kaffeetrinker ist, gab es Matcha-Tee, der mit meinem neuen Milchaufschäumer von Tchibo besonders schnell und leicht zubereitet ist. 

Was darf bei eurem Traumfrühstück nicht fehlen?
Küsschen, Theresa

Kommentare:

  1. Ich habe mich gerade total in diese türkise Gitter-Obstschale verliebt. Wo kann ich die erstehen? ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider weiß ich nicht mehr wo ich sie gekauft habe ! Einfach Bloomingville suchen ;-)

      Löschen